Deutsch  Englisch
Text größerText kleiner

© NÖVOG/Mayrhofer

© NÖVOG/Mayrhofer

Mariazellerbahn

Betriebszentrum und Bistro Laubenbachmühle

Das neue "Herz" der Mariazellerbahn
Das Betriebszentrum Laubenbachmühle, bestehend aus Bahnhof, Remise und Werkstatt, ist das Herz der Mariazellerbahn und eröffnet durch die vielen Glasflächen einen Einblick in das Eisenbahnwesen. Im Bistroshop werden neben köstlichen Speisen und Getränken auch Produkte aus dem Pielachtal sowie Souvenirs angeboten.
BILD

Wie wäre es mit einer Führung durch das Betriebszentrum Laubenbachmühle?


Erleben Sie spannende Einblicke in das Eisenbahnwesen und erfahren Sie Interessantes, von der Geschichte der Mariazellerbahn über die Technik bis hin zu den Fahrzeugen. Die Führung dauert ca. 45 Minuten und umfasst eine Besichtigung der Werkstätte, der Remise, des NÖVOG Schulungszentrums und der Betriebsführungszentrale. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!


Anmeldung mindestens 14 Tage vor dem gewünschten Termin im NÖVOG Infocenter unter +43 2742 360 990-99 oder info@noevog.at

An jedem 1. Sonntag im Monat findet um 14:00 Uhr eine Sammelführung für Einzelpersonen und Kleingruppen statt. Anmeldung spätestens eine Woche vor dem gewünschten Termin im NÖVOG Infocenter.

Preise Einzelpersonen

€ 6,- pro Person für Erwachsene
€ 3,- pro Person für Kinder


Gruppen Preise

10 bis 25 Personen: € 110,-

26 bis 50 Personen: € 220,-

51 bis 75 Personen: € 330,-

76 bis 100 Personen: € 440,-

101 bis 125 Personen: € 550,-


Größere Gruppen auf Anfrage!


Adresse

Betriebszentrum Laubenbachmühle
Laubenbachgegend 18
3213 Frankenfels

 

Bistro

Im Bistroshop werden neben köstlichen Speisen und Getränken auch Produkte aus dem Pielachtal sowie Souvenirs angeboten.

Neben einem täglich wechselnden Mittagsmenü und Snacks gibt es auch hausgemachte Mehlspeisen und Säfte sowie von April bis September Eis am Stiel und die Eiscreme der bekannten Konditorei Bachinger. In den Sommermonaten besteht die Möglichkeit, im Freien zu sitzen.

Wenn Sie auf der Suche nach einem Mitbringsel sind, ist die Auswahl groß: Säfte, Liköre, Schnäpse, Marmeladen und Dörrobst gibt es ebenso zu erstehen wie diverse Bücher über die Mariazellerbahn, Kappen, Schlüsselanhänger, Plüschtiere und Modelle der Himmelstreppe.

Öffnungszeiten Bistro:

Bis 30.04. 2017 von 08.00 bis 17.00 Uhr.
Ab 01.05.2017 von 08.00 bis 18.00 Uhr.
BILD