Wunderwiese: "PuchiCarts" als neue Attraktion

Ab sofort ist die Wunderwiese in Puchberg am Schneeberg um eine Attraktion reicher: die PuchiCarts wurden in Betrieb genommen. „Mit diesem neuen Angebot können wir auf der Wunderwiese Kindern noch mehr Spaß und Action bieten. Die Investition in die Steigerung der Attraktivität für die Region Puchberg ist ein Erlebnis für Jung und Alt. Dadurch runden wir das Angebot der Wunderwiese ab und freuen uns auf einen erfolgreichen Sommer“, erklärt der für den öffentlichen Verkehr zuständige Mobilitäts-Landesrat Ludwig Schleritzko.

Die PuchiCarts sind in Größe und Form speziell auf Kinder von acht bis 14 Jahren zugeschnitten. „An den Start der eigens für die PuchiCarts ausgebauten Strecke gelangt man bequem mit dem Zauberteppich. Die Puchcartbahn zeichnet sich durch viele Kurven und eine rasante und actionreiche Abfahrt aus“, sagt NÖVOG Geschäftsführer Gerhard Stindl.

Die Wunderwiese befindet sich im Ortsteil Losenheim und erstreckt sich über eine Fläche von mehr als 5.000m² und bildet somit die bisher größte Kunststoffmatten-Anlage in Österreich. Zusammen mit dem 132 Meter langen Zauberteppich, der Reifenrutsche „Wiesenflitzer“ und Puchis Kinderland wird der Tag in Puchberg zum Erlebnis für die ganze Familie.

Weitere Informationen zur Wunderwiese gibt es im Internet unter www.wunderwiese.at und im NÖVOG Infocenter.